Creature

   „Man muss haben sterben wollen, um zu wissen, wie schön das Leben ist …“
   Plötzlich, scheinbar aus dem Nichts tauchte dieser Gedanke in Hartwigs Kopf auf und er weckte etwas ganz tief unter den Schichten seines Ich. Jeden Anprall der Sturmböen an die Wände seiner Hütte wiederholte es mit einem kraftvollen Schlag von Hartwigs Herz; aus jedem Blitz, der einschlug, sog es Kraft und es fegte Hartwigs Angst hinweg, als sei sie ein Nichts.
   Zornig war es und mit gefletschten Zähnen riss es Hartwig aus seiner Selbstaufgabe. Viele Jahrtausende alt, bäumte es sich auf gegen die tobenden Naturgewalten vor der Hütte und zusammen mit ihm stiegen in Hartwig Erinnerungen auf, die so alt waren wie die Menschheit selbst.
   Nicht weit entfernt schlug ein Blitz in den Boden und so machtvoll wie der darauffolgende Donnerschlag hallte ein Befehl in Hartwigs Kopf.
   Achtlos ließ er die Decke von seinen Schultern gleiten, erhob sich mit der Geschmeidigkeit eines Tigers aus dem Sessel und schlich zum Fenster. Unbeeindruckt ob der Kraft des Sturms drückten seine Hände spielend leicht die Fensterläden auf und geduckt und sprungbereit schaute er hinaus in das Chaos der Elemente. Die wirbelnde Schwärze flößte ihm keine Angst ein, denn er war in ihr geboren worden. Was auch immer dort lauerte, er war ihm begegnet, immer wieder, seit tausenden Jahren – und er hatte es besiegt. Zusammen mit IHM.
   Draußen wurde es urplötzlich still, als hielte der Sturm den Atem an, orgiastische Lustschauer peitschten durch Hartwigs Nervenbahnen, tief wie niemals zuvor in seinem Leben atmete er ein, und seine Brust schien vor Kraft zu bersten.
   Dann stieg ES empor, unwiderstehlich, mächtig; mühelos rissen seine behaarten Pranken die Mauern in Hartwig nieder, die er selbst errichtet hatte, sein Leben lang und seinem Befehl hatte Hartwig nichts mehr entgegenzusetzen.
   Er jagte zur Haustür, riss sie auf und sprang mit einem Schrei in den Rachen der Finsternis. Zwanzig Schritte schaffte er noch, dann raste gleißend hell ein Blitz vom Himmel und traf mit einem schmetternden Krachen die Hütte. Sekunden später brachen lodernde Flammen aus dem Dach, eine Orkanbö packte die Hütte und riss sie nieder wie ein Kartenhaus.